PRANATUR - Wandern & Yoga Greina

PRANA, Lebensenergie tanken in der NATUR.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
PRANATUR - Wandern & Yoga Greina

Zeit & Ort

04. Sept. 2021, 10:20 – 05. Sept. 2021, 16:00

Lumnezia, Greina, 7149 Lumnezia, Schweiz

Über die Veranstaltung

Unsere Wanderung beginnt im Bünderland. Wir durchqueren die weitläufige  Hochebene der Greina und verlassen diese im bergigen Teil vom Tessin.  Wir erleben die Natur und lassen sie auf uns wirken. Staunen über die  Flora und Fauna und die Wege des Wassers. Zwischendurch unterbrechen wir  unsere Wanderung und geniessen die Ruhe der Natur kombiniert mit  Elementen aus der Yoga-Lehre.

PROGRAMM

Samstag: von Vrin zur Terrihütte Wanderzeit 3.5 – 4 Std / 900hm Auf- und 400hm Abstieg

Ein  Highlight dieses Tages erlebst du schon vor der eigentlichen Wanderung.  Die Zugfahrt durch die imposante Rheinschlucht ist alleine schon ein  Ausflug wert. Unsere gemeinsame Reise startet in Vrin, dem  wakkerpreisgekrönten Dorf, welches zuhinterst im Val Lumnezia liegt. Vom  Talende wandern wir hoch auf den Pass Diesrut, dort gönnen wir uns eine  Pause, geniessen die herrliche Aussicht auf die Greina und  entschleunigen mit einer Yogaeinheit. Die Terrihütte erreichen wir über  eine 65 Meter lange Hängebrücke.

Sonntag: Durchquerung der Greina mit Yoga Wanderzeit 4 – 4.5 Std / 400hm Auf- und 900 Abstieg

Den  Tag starten wir mit einer ruhigen und aktivierenden Yogaeinheit. Vor  uns liegt ein ganzer Tag in der Greina Ebene mit den viele Flüsschen und  Steinen. Wenn es das Wetter zulässt gibt es unterwegs weitere achtsame  Pausen. Auf der Motterascio-Hütte können wir uns nochmals stärken, bevor  wir dein Abstieg ins Tal unter die Füsse nehmen.

Anforderung

Du hast Kondition für 1200hm Auf- und 900hm Abstieg  Die reine Wanderzeit beträgt etwa 4.5 bis 5 Stunden. Wir sind auf gut ausgebauten Wanderwegen unterwegs. T2 –  Bergwandern. Du solltest schwindelfrei sein da wir über die 65 Meter  lange Hängebrücke über den Rein da Sumvitg wandern. Für das Yoga sind keine Vorkenntnisse nötig.

Kosten 

CHF 340.00 

inkl. Übernachtungen auf der Terrihütte mit Halbpension, Organisation und Führung durch Martina Suter, eidg. Wanderleiterin und Anina Jud, Wanderleiterin SBV und Yogalehrerin; Geführte Yogaeinheiten, Informationen und Inputs über Natur und Kultur; 

exkl. Anreise, Taxikosten, Mittagessen und Getränke

Voraussichtlicher Treffpunkt, Samstag, 04. September 2021 

10:20 Uhr in Vrin, Station Posta; Verbindung ab Zürich HB 07:38 / ab Ziegelbrücke 07:59 / ab Bern 06:31

Voraussichtliche Rückreise, Sonntag, 05. September 2021 

Von  der Staumauer Luzzone fahren wir mit dem Alpentaxi direkt nach Biasca.  Wir werden voraussichtlich  um 15:55 auf den Zug in Biasca gehen.  Ankunft Zürich HB 17:55 / Ziegelbrücke 18:25 / Bern 18:58

Anmeldung 

Anina Jud, 079 346 00 74, info@montanina.ch

Anmeldeschluss 29. August 2021; min. 4 Personen, max. 10 Personen

Die Packliste wird mit der Anmeldebestätigung verschickt.

AGB

Die gültigen AGB’s sind auf der Homepage ersichtlich – www.martinasuter.ch

Coronavirus

Eure  Gesundheit ist mir wichtig. Die Wanderung wird nach den geltenden  Regeln des BAG durchgeführt und falls nötig angepasst. Bei einer  Übernachtung gilt das Schutzkonzept der entsprechenden Unterkunft/Hütte.

Versicherung 

Für eine ausreichende Unfallversicherung bist du selbst verantwortlich.

Diese Veranstaltung teilen